Aprilwetter im Mai


Wir haben erfolgreich ausgesät und warten nun gespannt auf das Aufgehen der Samen. Die ersten Maispflänzchen lugen schon aus der Erde und wir hoffen, dass sie die kalten Nächte gut überstehen.

Auch die Blühstreifen sind gesät und bald werden sich hoffentlich die ersten grünen Triebe zeigen. Dank des Regens haben sie diesmal ja bessere Startbedingungen als im letzten Jahr und alle Blühpaten können sich hoffentlich auf bunte Ackerränder freuen.

Danke an dieser Stelle auch an alle Paten, die uns und die Insekten dieses Jahr unterstützen!